START Schülerstipendien 2019/2020

Siehe auch die Projekte „START-Schülerstipendien für junge Zuwanderer / NeuSTART“ und „START – Stipendien für engagierte Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund“ unter „Abgeschlossenem“

Webseite: www.start-stiftung.de

 

START begleitet junge Menschen drei Jahre lang bei ihrer persönlichen Entwicklung und bestärkt sie darin, unsere Gesellschaft aktiv mitzugestalten.

START bietet den Schülerinnen und Schülern:

  • Lebensbereichernde Erfahrungen, die sie nachhaltig prägen.
  • Die Möglichkeit, über sich hinauszuwachsen.
  • Individuelle Betreuung durch Landeskoordinator*innen vor Ort, die ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • Veranstaltungen zu zukunfts­weisenden Frage­stellungen und Themen wie inter­kul­turelle Kompe­tenz, MINT und Politik. Die meisten Veran­staltungen finden im jeweiligen Bundes­land der Schülerinnen und Schüler statt. In überregionalen Veran­staltungen lernen sie Jugend­liche aus anderen Regionen kennen. Die Teilnahme an zwei Wochen­end­seminaren pro Schuljahr ist ver­pflichtend. Zudem gibt es zahl­reiche Wahlangebote.
  • Eine starke Community, in der das Miteinander und Füreinander zählt. Ein starkes Netzwerk aus ca. 3.000 Stipendiat*innen und Alumni unterstützt die Stipendiaten und hilft ihnen dabei, ihren persönlichen Weg zu finden und sich gesellschaftlich zu engagieren.
  • 1.000 € pro Schuljahr für Bücher, Schulmaterialien, Workshops, Internet­gebühren und weitere Bildungsausgaben sowie zu Beginn einen Laptop, um mit START im Austausch zu bleiben.